Druckversion  |  Sitemap  |  Kontakt  |  Impressum
Sie befinden sich hier:  Soziale Dienste / Betreutes Gruppenwohnen /

Betreutes Gruppenwohnen

Bei diesem Angebot des „Haus Emmaus“ leben Menschen in einer Gemeinschaft zusammen, die das individuelle Wohnen und einen „geschützten“ Bereich miteinander verbindet. Der Einzug erfolgt freiwillig und unter Anerkennung der von der Gemeinschaft erarbeiteten Regeln des Zusammenlebens.

Die Bewohner des Betreuten Gruppenwohnens organisieren ihren Wohnalltag aus Einkauf, Ernährung, Wohnungsreinigung, persönlicher Hygiene und Freizeitgestaltung größtenteils selbst. Die Wohngemeinschaft im „Haus Emmaus“ und die betreuende Begleitung unserer Mitarbeiter bietet Ihnen dabei eine sinnvolle stabilisierende Sicherheit, die unter den Anforderungen des Einzelwohnens und der nachbarschaftlichen Kontakte nicht möglich wäre.

Neben der Begleitung bei der Durchsetzung von Rechtsansprüchen, zum Beispiel auf ALG II oder Rente und der Hilfe bei der Überwindung von Verschuldung oder Suchtmittelkonsum bieten unsere Sozialarbeiter auch Unterstützungen im Sinne der ganzheitlichen Betreuung an.

Sie wollen Kontakt aufnehmen? Klicken Sie einfach hier.

©2008 Caritasverband für Ostthüringen e.V.